Warum über 50-Jährige massenhaft kündigen

Ausscheiden aus der Belegschaft 4 30 
Für immer gegangen? Bosnisch

Die britische Wirtschaft hat ein Problem mit ihren über 50-Jährigen: Nach der COVID-Pandemie haben sie die Erwerbsbevölkerung massenhaft verlassen, was Unternehmen und der Regierung Kopfschmerzen bereitet. Rund 300,000 Arbeitnehmer im Alter zwischen 50 und 65 Jahren sind jetzt „nicht erwerbstätig“ als vor der Pandemie, was eine Boulevardzeitung veranlasste, das Problem als „silberner Exodus".

Nicht erwerbstätig zu sein bedeutet, dass diese älteren Arbeitnehmer weder erwerbstätig noch arbeitssuchend sind. Natürlich könnte es einfach sein, dass Arbeitnehmer während der Pandemie mehr gespart haben und es sich jetzt leisten können, früher als geplant bequem in den Ruhestand zu gehen.

Aber wenn ältere Arbeitnehmer aufgrund von Gesundheitsrisiken oder fehlenden Möglichkeiten arbeitslos sind, würde dies bedeuten, dass der Wirtschaft potenziell produktive Arbeitskräfte vorenthalten werden – was den Staat auf verschiedene Weise kosten könnte. So was ist los?

Den Exodus verstehen

An unserem Hauptsitz Neueste Forschung, das soeben als politisches Briefing online verfügbar gemacht wurde, haben wir anhand der jüngsten Daten der UK Labour Force Survey (LFS) den bisher tiefsten Einblick in die zunehmende Erwerbslosigkeit der über 50-Jährigen und ihre Bedeutung für die Wirtschaft genommen.

Überraschenderweise konzentriert sich der Silber-Exodus nicht auf die reichsten Schichten der Gesellschaft – obwohl man erwarten könnte, dass sie am ehesten in Rente gehen könnten. Stattdessen handelt es sich hauptsächlich um ein Phänomen des mittleren bis unteren mittleren Einkommens. Wie aus den folgenden Diagrammen hervorgeht, kommt der größte Anstieg der Inaktivität nach der Pandemie von Arbeitnehmern im unteren mittleren Einkommensbereich (die in ihrem letzten Job etwa 18,000 bis 25,000 £ pro Jahr verdienen). In jedem Diagramm zeigt die Linie den Prozentsatz der Erwerbstätigen im Alter von 50 bis 65 Jahren, die ein Jahr später nicht mehr erwerbstätig waren.

Ausscheiden aus der Belegschaft2 4 30
Arbeitnehmer, die inaktiv werden (%) nach Einkommensquartil  

Ausscheiden aus der Belegschaft3 4 30
Es gibt auch andere Beweise, die die Ansicht stützen, dass sich die Zunahme der Nichterwerbstätigkeit auf den unteren mittleren Teil der Einkommensverteilung konzentriert. Beispielsweise ist ein größerer Anstieg der Nichterwerbstätigkeit bei Personen zu verzeichnen, die ihre eigenen vier Wände mieten, anstatt sie zu besitzen, und bei Personen in schlechter bezahlten Branchen und Berufen. Auch bei hochqualifizierten Arbeitnehmern ist ein geringerer Anstieg der Nichterwerbstätigkeit zu verzeichnen.

Welche Jobs verlassen ältere Arbeitnehmer und warum?

Die Branchen mit dem größten prozentualen Anstieg der Nichterwerbstätigkeit bei den über 50-Jährigen sind Groß- und Einzelhandel (Anstieg um 40 %), Transport und Lagerung (+30 %) sowie Fertigung (+25 %). Die Berufe mit den größten prozentualen Zuwächsen sind derweil Prozessanlagen- und Maschinenbediener (+50 %) sowie Vertriebs- und Kundendienstberufe (+40 %). Zum Vergleich: Der vergleichbare prozentuale Anstieg für die über 50-Jährigen für die gesamte Wirtschaft beträgt 12 %.

Mehrere Faktoren können diese Unterschiede möglicherweise erklären. Die betreffenden Sektoren befanden sich vor der Pandemie in einem langfristigen Niedergang, und sie wurden auch hart getroffen, als COVID auftauchte. Die Arbeitnehmer haben es möglicherweise für unwahrscheinlich gehalten, dass sie ihren Arbeitsplatz in einem rückläufigen Sektor zurückbekommen, und sich möglicherweise dafür entschieden, in den Ruhestand zu gehen, anstatt sich um eine andere Stelle oder eine Umschulung zu bemühen.

Dies sind auch Sektoren mit einem hohen Maß an sozialen Kontakten, in denen es nicht möglich ist, von zu Hause aus zu arbeiten, sodass sich vielleicht einige ältere Arbeitnehmer aus Angst um ihre Gesundheit entschieden haben, zu kündigen. Zusammengenommen lautet die Botschaft, dass die Zunahme der Nichterwerbstätigkeit von älteren Arbeitnehmern verursacht wurde, die niedrigere Erträge aus der Fortsetzung der Arbeit verzeichnen: Warum in einem schrumpfenden und von einer Pandemie betroffenen Teil der Wirtschaft in einem schlecht bezahlten Job weiterarbeiten?


 Holen Sie sich das Neueste per E-Mail

Wöchentliches Magazin Tägliche Inspiration

Kommen sie wieder zur Arbeit?

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Arbeitnehmer nach einer Rezession wirtschaftlich inaktiv werden, weil es schwierig ist, einen Job zu finden, und die Menschen entmutigt werden können. Das ist Was ist passiert nach der globalen Finanzkrise von 2007-09, zum Beispiel.

Es könnte sein, dass Arbeiter in der heutigen Abwanderung wieder nach einem Job suchen, wenn sich die Wirtschaft verbessert, aber es gibt keine Anzeichen dafür. Der Anstieg der Nichterwerbstätigkeit bei den über 50-Jährigen ist bereits dreimal so hoch wie noch nie nach der letzten Finanzkrise.

Mehrere Fakten deuten auch darauf hin, dass diese Menschen wirklich nie wieder zur Arbeit zurückkehren wollen. Der gesamte Anstieg der Nichterwerbstätigkeit kommt von Arbeitnehmern, die sagen, dass sie keinen Job wollen und glauben, dass sie „definitiv“ nie wieder arbeiten werden. Ihre Hauptgründe sind Ruhestand und Krankheit, obwohl die Daten zeigen, dass der Anstieg der Inaktivität aufgrund von Krankheit mindestens zwei Jahre vor der Pandemie begann und von der Pandemie selbst nicht stark beeinflusst wurde. Mit anderen Worten, der Wunsch, in Rente zu gehen, ist wirklich der Hauptgrund für die Zunahme der Nichterwerbstätigkeit.

Es sei darauf hingewiesen, dass die Zahl der Rentner vor der Pandemie zurückging, da die Arbeitnehmer später in den Ruhestand gingen. Dies wurde durch Anstiege in der getrieben staatliches Rentenalter, die von 65-66 von 2019 auf 20 gestiegen ist. Der Anstieg der Renten, den wir während und nach der Pandemie beobachten konnten, ist zum Teil das Auftauchen eines zugrunde liegenden Trends, der verborgen blieb, als das gesetzliche Rentenalter stieg.

Auswirkungen und politische Herausforderungen

Dieser beispiellose Anstieg der Nichterwerbstätigkeit bei den über 50-Jährigen stellt die Wirtschaft vor erhebliche Herausforderungen. Es kommt zu einer Zeit, in der sich die Regierung damit auseinandersetzen muss zunehmende Kündigungen unter anderen Altersgruppen, Arbeitskräftemangel, die steigenden Lebenshaltungskosten und die sich entwickelnden Auswirkungen von Brexit. Angesichts ihres relativ niedrigen Einkommens könnten diese Rentner später im Ruhestand möglicherweise auch in finanzielle Schwierigkeiten geraten und den Druck auf die Staatsausgaben erhöhen. Was kann also getan werden, um den Silber-Exodus aufzuhalten oder sogar umzukehren?

Der Anstieg der Nichterwerbstätigkeit findet nicht in den einkommensschwächsten Teilen der Gesellschaft statt, wo die Regierung ihre Bemühungen darauf konzentriert, durch das Leistungssystem Anreize für Arbeit zu schaffen. Die Regierung könnte daher erwägen, diese Anreize zu erweitern, wie z Arbeitssteuergutschriften, Menschen der unteren Mittelschicht zu erreichen, um sie zur Rückkehr an den Arbeitsplatz zu ermutigen.

Vielleicht wird die Krise der Lebenshaltungskosten die über 50-Jährigen wieder in Arbeit zwingen und den Arbeitskräftemangel im Vereinigten Königreich teilweise lösen. Aber die Lösung eines Problems durch ein anderes wird wahrscheinlich niemanden – Arbeitnehmer, Unternehmen oder die Regierung – glücklicher machen. Es stehen also schwierige Tage bevor.Das Gespräch

Über den Autor

Carlos Carillo-Tudela, Professor für Volkswirtschaftslehre, Universität von Essex; Alex Clymo, Assistenzprofessor für Volkswirtschaftslehre, Universität von Essexund David Zentler Munro, Assistenzprofessor für Volkswirtschaftslehre, Universität von Essex

Dieser Artikel wird erneut veröffentlicht Das Gespräch unter einer Creative Commons-Lizenz. Lies das Original Artikel.

Empfohlene Bücher:

Kapital im einundzwanzigsten Jahrhundert
von Thomas Piketty. (Übersetzt von Arthur Goldhammer)

Capital in the Twenty-First Century (Englisch) Gebundene Ausgabe von Thomas Piketty.In Kapital im einundzwanzigsten Jahrhundert, Thomas Piketty analysiert eine einzigartige Sammlung von Daten aus zwanzig Ländern, die bis ins 18. Jahrhundert zurückreichen, um wichtige wirtschaftliche und soziale Muster aufzudecken. Aber wirtschaftliche Trends sind keine Taten Gottes. Politische Maßnahmen haben in der Vergangenheit gefährliche Ungleichheiten eingedämmt, sagt Thomas Piketty, und könnte dies wieder tun. Ein Werk von außergewöhnlichem Ehrgeiz, Originalität und Strenge, Kapital im einundzwanzigsten Jahrhundert richtet unser Verständnis von Wirtschaftsgeschichte neu aus und konfrontiert uns mit ernüchternden Lehren für heute. Seine Ergebnisse werden die Debatte verändern und die Agenda für die nächste Generation des Denkens über Reichtum und Ungleichheit festlegen.

Hier klicken für weitere Informationen und / oder dieses Buch auf Amazon zu bestellen.


Das Glück der Natur: Wie Wirtschaft und Gesellschaft durch Investitionen in die Natur gedeihen
von Mark R. Tercek und Jonathan S. Adams.

Das Glück der Natur: Wie Wirtschaft und Gesellschaft durch die Investition in die Natur gedeihen von Mark R. Tercek und Jonathan S. Adams.Was ist die Natur wert? Die Antwort auf diese Frage, die traditionell in der Umwelt umrahmt wurde Terms revolutioniert die Art, wie wir Geschäfte machen. Im Natur FortuneMark Tercek, CEO von The Nature Conservancy und ehemaliger Investmentbanker, und Wissenschaftsjournalist Jonathan Adams argumentieren, dass die Natur nicht nur die Grundlage menschlichen Wohlstands ist, sondern auch die klügste kommerzielle Investition, die ein Unternehmen oder eine Regierung tätigen kann. Die Wälder, Überschwemmungsgebiete und Austernriffe, die oft einfach als Rohstoffe oder als Hindernisse für den Fortschritt gesehen werden, sind in der Tat genauso wichtig für unseren zukünftigen Wohlstand wie Technologie, Recht oder Unternehmensinnovation. Natur Fortune bietet einen essentiellen Leitfaden für das wirtschaftliche und ökologische Wohlergehen der Welt.

Hier klicken für weitere Informationen und / oder dieses Buch auf Amazon zu bestellen.


Darüber hinaus Outrage: Was ist da mit unserer Wirtschaft und unserer Demokratie falsch, und wie man es beheben -- von Robert B. Reich

Darüber hinaus OutrageIn diesem rechtzeitige Buch argumentiert Robert B. Reich, dass nichts Gutes passiert in Washington, es sei denn die Bürger angeregt werden und organisiert, dass Washington Handlungen in der Öffentlichkeit gut zu machen. Der erste Schritt ist, um das große Bild zu sehen. Darüber hinaus Outrage verbindet die Punkte, zeigen, warum der zunehmende Anteil von Einkommen und Vermögen geht an die Spitze von Wachstum und Beschäftigung für alle anderen humpelte hat, untergräbt unsere Demokratie; verursacht Amerikaner zunehmend zynisch über das öffentliche Leben, und wandten sich viele Amerikaner gegeneinander. Er erklärt auch, warum die Vorschläge der "regressive rechts" völlig falsch sind und bietet einen klaren Fahrplan, was muss stattdessen getan werden. Hier ist ein Plan für die Aktion für alle, die über die Zukunft des America kümmert.

Hier klicken für weitere Informationen oder um dieses Buch bei Amazon bestellen.


Das ändert alles: Besetzen Sie die Wall Street und die 99% -Bewegung
von Sarah van Gelder und Mitarbeitern von YES! Zeitschrift.

Das ändert alles: Besetzen Sie Wall Street und die 99% Bewegung von Sarah van Gelder und den Mitarbeitern von YES! Zeitschrift.Das ändert alles zeigt, wie die Occupy-Bewegung die Art und Weise verändert, wie Menschen sich selbst und die Welt sehen, die Art von Gesellschaft, die sie für möglich hält, und ihre eigene Beteiligung an der Schaffung einer Gesellschaft, die für den 99% und nicht nur für den 1% arbeitet. Versuche, diese dezentralisierte, sich schnell entwickelnde Bewegung einzuordnen, haben zu Verwirrung und Fehleinschätzungen geführt. In diesem Band haben die Herausgeber von JA! Zeitschrift bringen Sie Stimmen von innerhalb und außerhalb der Proteste zusammen, um die mit der Occupy Wall Street-Bewegung verbundenen Probleme, Möglichkeiten und Persönlichkeiten zu vermitteln. Dieses Buch enthält Beiträge von Naomi Klein, David Korten, Rebecca Solnit, Ralph Nader und anderen sowie Occupy-Aktivisten, die von Anfang an dabei waren.

Hier klicken für weitere Informationen und / oder dieses Buch auf Amazon zu bestellen.



Sie Könnten Auch Mögen

Folge InnerSelf weiter

Facebook-Symboltwitter iconyoutube iconInstagram-SymbolPintrest-SymbolRSS-Symbol

 Holen Sie sich das Neueste per E-Mail

Wöchentliches Magazin Tägliche Inspiration

VERFÜGBARE SPRACHEN

enafarzh-CNzh-TWdanltlfifrdeeliwhihuiditjakomsnofaplptroruesswsvthtrukurvi

INNERSELF VOICES

Mondfinsternis, 12. Mai 2022
Astrologische Übersicht und Horoskop: 23. - 29. Mai 2022
by Pam Younghans
Dieses wöchentliche astrologische Tagebuch basiert auf planetarischen Einflüssen und bietet Perspektiven und…
05 21 Die Fantasie in gefährlichen Zeiten neu beleben 5362430 1920
Die Fantasie in gefährlichen Zeiten erneuern
by Natureza Gabriel Kram
In einer Welt, die oft darauf aus zu sein scheint, sich selbst zu zerstören, finde ich mich dabei, Schönheit zu kuratieren – die Art…
Gruppe multiethnischer Personen, die für ein Gruppenfoto stehen
Sieben Möglichkeiten, wie Sie Ihrem heterogenen Team Respekt erweisen können (Video)
by Kelly McDonald
Respekt ist zutiefst bedeutungsvoll, aber zu geben kostet nichts. Hier sind Möglichkeiten, wie Sie demonstrieren können (und…
Elefant, der vor einer untergehenden Sonne läuft
Astrologische Übersicht und Horoskop: 16. - 22. Mai 2022
by Pam Younghans
Dieses wöchentliche astrologische Tagebuch basiert auf planetarischen Einflüssen und bietet Perspektiven und…
Foto von Leo Buscaglia vom Cover seines Buches: Living, Loving and Learning
Wie man das Leben von jemandem in wenigen Sekunden verändert
by Joyce Vissell
Mein Leben wurde dramatisch verändert, als sich jemand diese Sekunde nahm, um auf meine Schönheit hinzuweisen.
ein zusammengesetztes Foto einer totalen Mondfinsternis
Astrologische Übersicht und Horoskop: 9. - 15. Mai 2022
by Pam Younghans
Dieses wöchentliche astrologische Tagebuch basiert auf planetarischen Einflüssen und bietet Perspektiven und…
05 08 Entwicklung von mitfühlendem Denken 2593344 abgeschlossen
Mitfühlendes Denken gegenüber sich selbst und anderen entwickeln
by Marie T. Russell, InnerSelf.com
Wenn Leute von Mitgefühl sprechen, beziehen sie sich meistens darauf, Mitgefühl für andere zu haben … für …
ein Mann, der einen Brief schreibt
Die Wahrheit schreiben und den Emotionen freien Lauf lassen
by Barbara Berger
Dinge aufzuschreiben ist eine gute Möglichkeit, die Wahrheit zu sagen.
Alles Leben ist eine Familie: Die vielen Wellen, die wir schaffen, tief in Betracht ziehen
Alles Leben ist eine Familie: Die vielen Wellen, die wir schaffen, tief in Betracht ziehen
by Sarah Varcas
Am 6. November 2018 verlagerte sich der Nordknoten vom Feuer des Löwen in das Wasser des Krebses, wo es…
Blühst du wo du gepflanzt bist?
Blühst du wo du gepflanzt bist?
by Noelle Sterne, Ph.D.
Wachen Sie morgens auf und stöhnen, weil Sie Ihren Job fürchten? Wenn Sie aus der Tür eilen, werden Sie…
Entstehen! Eine neue Dimension der Wahrheit
Erreiche eine neue Dimension der Wahrheit mit einer großen Konjunktion zur Sonnenwende
by Sarah Varcas
Diese große Konjunktion gibt die drückende Steinbock-Energie auf, die 2020 definiert hat…

MOST READ

Finden, wonach Sie suchen 5 25
Verwenden Sie die Stundenastrologie, um zu finden, was Sie verloren haben
by Alphee Lavoie
Unter Astrologen gab es schon immer viele Kontroversen darüber, zu welcher Zeit (und sogar zu welchem ​​Ort) …
Wiederherstellungsumgebung 4 14
Wie einheimische Vögel in die wiederhergestellten städtischen Wälder Neuseelands zurückkehren
by Elizabeth Elliot Noe, Lincoln University et al
Die Verstädterung und die damit verbundene Zerstörung von Lebensräumen ist eine große Bedrohung für einheimische Vögel…
wie viel schlaf du brauchst 4 7
Wie viel Schlaf Sie wirklich brauchen
by Barbara Jacquelyn Sahakian, Universität Cambridge, et al
Die meisten von uns haben Schwierigkeiten, nach einer schlechten Nachtruhe gut zu denken – sie fühlen sich benommen und können keine Leistung erbringen …
Die Geschichte von Leid und Tod hinter Irlands Abtreibungsverbot und anschließender Legalisierung
Die Geschichte von Leid und Tod hinter Irlands Abtreibungsverbot und anschließender Legalisierung
by Gretchen E. Ely, Universität von Tennessee
Wenn der Oberste Gerichtshof der USA Roe v. Wade, die Entscheidung von 1973, die die Abtreibung in den USA legalisierte, aufhebt…
Vorteile von Zitronenwasser 4 14
Wird Zitronenwasser Sie entgiften oder mit Energie versorgen?
by Evangeline Mantzioris, Universität von Südaustralien
Glaubt man Anekdoten im Internet, ist das Trinken von lauwarmem Wasser mit einem Spritzer Zitronensaft…
Vertrauensgesellschaften sind glücklich 4 14
Warum vertrauensvolle Gesellschaften insgesamt glücklicher sind
by Enjamin Radcliff, University of Notre Dame
Menschen sind soziale Wesen. Das bedeutet, fast schon aus logischer Notwendigkeit, dass der Mensch…
Gruppe multiethnischer Personen, die für ein Gruppenfoto stehen
Sieben Möglichkeiten, wie Sie Ihrem heterogenen Team Respekt erweisen können (Video)
by Kelly McDonald
Respekt ist zutiefst bedeutungsvoll, aber zu geben kostet nichts. Hier sind Möglichkeiten, wie Sie demonstrieren können (und…
Wirtschaft 4 14
5 Dinge, die Ökonomen wissen, aber für die meisten anderen falsch klingen
by Renaud Foucart, Universität Lancaster
Eine merkwürdige Sache an unserem Beruf ist, dass, wenn wir akademischen Ökonomen weitgehend mit einander übereinstimmen …

New Attitudes - Neue Möglichkeiten

InnerSelf.comClimateImpactNews.com | InnerPower.net
MightyNatural.com | WholisticPolitics.com | Innerself Vermarkten
Copyright © 1985 - 2021 Inner Publikationen. Alle Rechte vorbehalten.