Amazon dreht sich um 25 - Hier ist ein Rückblick darauf, wie es die Welt verändert hat

Amazon dreht sich um 25 - Hier ist ein Rückblick darauf, wie es die Welt verändert hat Amazon hat den Einzelhandel in den letzten 25-Jahren neu definiert. Hadrian / shutterstock.com

Vor einem Vierteljahrhundert, am 5 Juli, wurde 1994 gegründet, ein Unternehmen, das den Namen des größten Flusses der Welt trägt. Es verkaufte Bücher an Kunden, die über auf seine Website gelangten ein DFÜ-Modem.

Es war nicht der erste Buchladen, der online verkauft hat. (Books.com wurde in 1992 gestartet.) Aber es verhielt sich wie ein lokales Geschäft, dessen Ladenbesitzer Kunden mit Namen kannte - es läutete sogar in der Firmenzentrale in Seattle Jedes Mal, wenn eine Bestellung aufgegeben wurde.

Jeff Bezos, der Gründer von Amazon, hatte es sich zum Ziel gesetzt, es zu einem „Alles-Geschäft“ zu machen. Das Unternehmen sollte nicht nur ein Alles-Geschäft, sondern ein „Alles-Unternehmen“ werden.

Heute, 25 Jahre später, hat Amazon den Einzelhandel nachhaltig verändert. Es ist eines der drei wertvollsten Unternehmen der Welt mit einer Marktkapitalisierung von rund 1 Billionen US-Dollar. größer als das BIP von fast 200-Ländern.

Wenn Sie 100-Aktien im Wert von $ 1997 gekauft hätten, wären sie heute etwa $ 120,000 wert.

Amazon dreht sich um 25 - Hier ist ein Rückblick darauf, wie es die Welt verändert hat

Einzelhandel neu definiert

Amazon hat den Einkaufskomfort immer weiter verbessert.

Vor 1994 mussten Käufer in Läden reisen, um Dinge zu entdecken und zu kaufen. Früher war Einkaufen harte Arbeit - auf der Suche nach dem gewünschten Gegenstand mehrere Gänge entlang zu schlendern, mit weinenden und nervenden Kindern umzugehen und in langen Kassenschlangen zu warten. Heutzutage versuchen die Geschäfte, Kunden überall und jederzeit über mehrere Kanäle und Geräte zu erreichen.

Nachdem die Kunden zum ersten Mal einen zweitägigen kostenlosen Versand aus dem Prime-Mitgliedschaftsprogramm von Amazon erlebt hatten, erwarteten sie von jedem Online-Händler nicht weniger. Über 100 Millionen Käufer weltweit Habe Amazon Prime.

Das Unternehmen hat das Einkaufen durch Funktionen wie vereinfacht Ein-Klick-Bestellung; personalisierte Empfehlungen; Paketabholung an Amazon Hubs und Schließfächern; Produkte bestellen mit der einzigen Berührung einer Dash-TasteUnd Hauszustellung mit Amazon Key.

Käufer können Artikel auch über einen einfachen Sprachbefehl an ein Echo oder durch Klicken auf suchen und bestellen Instagram oder nach einem Pinterest Bild. Amazon hat jetzt sogar eine kassenloses "Go" -Laden in Seattle.

Amazon war ein Faktor für die zunehmende Schließung von stationären Geschäften, die mit den Veränderungen im Einzelhandel nicht Schritt halten können. Allein in den ersten 15-Wochen von 2019 gab es in den USA insgesamt etwa 6,000-Ladenschließungen. höher als die Anzahl der Abschlüsse in allen 2018. Analysten befürchten ein Kommen "Einzelhandelsapokalypse."

wie amazon die welt verändert hat2 7 6

Ein wichtiger Arbeitgeber

Der Einfluss von Amazon erstreckt sich auf andere BranchenDazu gehören Smart-Consumer-Geräte (Alexa), Cloud-Dienste (Amazon Web Services) sowie Technologieprodukte und -dienste (Drohnen).

Dies ist die Wirkung von Amazon, die die Akteure und Beobachter der Branche nutzen der Begriff "Amazoned" um zu beschreiben, wie ihr Geschäftsmodell und ihre Abläufe von Amazon gestört werden.

Heute ist Amazon mit Abstand der größte Tech-Arbeitgeber. Es beschäftigt mehr Leute als die nächsten fünf Tech-Unternehmen zusammen. Kein Wunder, dass Amazon letztes Jahr so ​​viel Aufsehen erregt hat Auswahl eines Standorts für seinen zweiten Hauptsitz.

Amazon dreht sich um 25 - Hier ist ein Rückblick darauf, wie es die Welt verändert hat

Amazons Arbeitskultur ist intensiv. Es hat einen Ruf als eine Cutthroat-Umgebung mit einer hohen Burnout-Rate der Mitarbeiter. Es ist So viele Jobs wie möglich automatisierenvor allem in der Lagerhaltung.

Zur gleichen Zeit, nach Kritik von politischen Entscheidungsträgern, stieg Amazon im Oktober um 2018 Erhöhung des Mindestlohns für alle US-Mitarbeiter auf 15 USD pro Stunde.

Angesichts der wachsenden Kritik an den zunehmenden Auswirkungen von Amazon-Kartons und anderem Verpackungsmaterial auf die Umwelt hat Amazon zugesagt Am Ende von 2019 werden weitere Informationen zu den Auswirkungen auf die Umwelt veröffentlicht.

Die nächste Generation

Was erwartet Sie in der Zukunft von Amazon?

Amazon dreht sich um 25 - Hier ist ein Rückblick darauf, wie es die Welt verändert hat Das Amazon Echo Plus. ClassyPictures / shutterstock.com

Bezos hat gesagt, dass Amazon Anstrengungen Konzentrieren Sie sich darauf, zu verhindern, dass es stirbt. Wie er bei einem 2018-Allhand-Meeting feststellte, "ist Amazon nicht zu groß, um zu scheitern."

Als Professor für MarketingIch habe über den Online-Handel recherchiert und Hunderte von Fällen analysiert und bin der Meinung, dass die Zukunft von Amazon wie die der Käufer und der Gesellschaft untrennbar mit dem Aufstieg der künstlichen Intelligenz verbunden ist. Beginnen mit Alexa, die virtuelle Assistentin des Unternehmens, Amazon setzt auf AI.

In der Tat Amazon testet den Versand vorab, eine Praxis, in der es vorwegnimmt, was Käufer benötigen und ihnen die Einzelteile verschickt, ohne dass Käufer sie bestellen. Die Käufer können die Artikel, die sie mögen, kostenlos behalten und die nicht gewünschten zurückgeben.

Amazon dreht sich um 25 - Hier ist ein Rückblick darauf, wie es die Welt verändert hat Ein Diagramm in Amazons Patent für vorausschauenden Versand. Google Patente

Sofortige Fragen beziehen sich auf den Einstieg von Amazon in zwei kritische Branchen: Gesundheitswesen und Finanzdienstleistungen.

Obwohl Amazon viele Branchen gestört hat, sind diese beiden stark regulierten Branchen, in denen das Unternehmen nicht viel Erfahrung hat.

Amazon erwägt, ein wichtiger Akteur zu werden den Pharma- und Krankenversicherungsmärkten. Im Mai erwarb es Online-Drogerie PillPack für 1 Mrd. USD, um den 500 Mrd. USD-Markt für verschreibungspflichtige Medikamente zu knacken und hat gründete ein Joint-Health-Venture mit Berkshire Hathaway und JP Morgan Chase.

Inzwischen mit 310 Millionen Kundenkonten, Amazon baut eine Reihe von High-Tech-Finanzdienstleistungen auf, sowie Amazonas-Bargeld, eine Möglichkeit, Ihrem Online-Guthaben Bargeld hinzuzufügen, und Amazon Pay, ein Online-Zahlungsservice. Diese Programme zielen darauf ab, Märkte wie Indien zu erschließen, das eine riesige Bevölkerung hat, die keine Banken nutzt.

Amazon hat den Einzelhandel in den letzten 25-Jahren nachhaltig verändert. In der nächsten 25 könnte es völlig neu definieren, wie die Welt einkauft.Das Gespräch

Über den Autor

Venkatesh Shankar, Professor für Marketing; Forschungsdirektor, Zentrum für Handelsstudien, Texas A & M University

Dieser Artikel wird erneut veröffentlicht Das Gespräch unter einer Creative Commons-Lizenz. Lies das Original Artikel.

Empfohlene Bücher:

Kapital im einundzwanzigsten Jahrhundert
von Thomas Piketty. (Übersetzt von Arthur Goldhammer)

Capital in the Twenty-First Century (Englisch) Gebundene Ausgabe von Thomas Piketty.In Kapital im einundzwanzigsten Jahrhundert, Thomas Piketty analysiert eine einzigartige Sammlung von Daten aus zwanzig Ländern, die bis ins 18. Jahrhundert zurückreichen, um wichtige wirtschaftliche und soziale Muster aufzudecken. Aber wirtschaftliche Trends sind keine Taten Gottes. Politische Maßnahmen haben in der Vergangenheit gefährliche Ungleichheiten eingedämmt, sagt Thomas Piketty, und könnte dies wieder tun. Ein Werk von außergewöhnlichem Ehrgeiz, Originalität und Strenge, Kapital im einundzwanzigsten Jahrhundert richtet unser Verständnis von Wirtschaftsgeschichte neu aus und konfrontiert uns mit ernüchternden Lehren für heute. Seine Ergebnisse werden die Debatte verändern und die Agenda für die nächste Generation des Denkens über Reichtum und Ungleichheit festlegen.

Klicken Sie hier (EN) für weitere Informationen und / oder dieses Buch auf Amazon zu bestellen.


Das Glück der Natur: Wie Wirtschaft und Gesellschaft durch Investitionen in die Natur gedeihen
von Mark R. Tercek und Jonathan S. Adams.

Das Glück der Natur: Wie Wirtschaft und Gesellschaft durch die Investition in die Natur gedeihen von Mark R. Tercek und Jonathan S. Adams.Was ist die Natur wert? Die Antwort auf diese Frage, die traditionell in der Umwelt umrahmt wurde Terms revolutioniert die Art, wie wir Geschäfte machen. Im Natur FortuneMark Tercek, CEO von The Nature Conservancy und ehemaliger Investmentbanker, und Wissenschaftsjournalist Jonathan Adams argumentieren, dass die Natur nicht nur die Grundlage menschlichen Wohlstands ist, sondern auch die klügste kommerzielle Investition, die ein Unternehmen oder eine Regierung tätigen kann. Die Wälder, Überschwemmungsgebiete und Austernriffe, die oft einfach als Rohstoffe oder als Hindernisse für den Fortschritt gesehen werden, sind in der Tat genauso wichtig für unseren zukünftigen Wohlstand wie Technologie, Recht oder Unternehmensinnovation. Natur Fortune bietet einen essentiellen Leitfaden für das wirtschaftliche und ökologische Wohlergehen der Welt.

Klicken Sie hier (EN) für weitere Informationen und / oder dieses Buch auf Amazon zu bestellen.


Darüber hinaus Outrage: Was ist da mit unserer Wirtschaft und unserer Demokratie falsch, und wie man es beheben -- von Robert B. Reich

Darüber hinaus OutrageIn diesem rechtzeitige Buch argumentiert Robert B. Reich, dass nichts Gutes passiert in Washington, es sei denn die Bürger angeregt werden und organisiert, dass Washington Handlungen in der Öffentlichkeit gut zu machen. Der erste Schritt ist, um das große Bild zu sehen. Darüber hinaus Outrage verbindet die Punkte, zeigen, warum der zunehmende Anteil von Einkommen und Vermögen geht an die Spitze von Wachstum und Beschäftigung für alle anderen humpelte hat, untergräbt unsere Demokratie; verursacht Amerikaner zunehmend zynisch über das öffentliche Leben, und wandten sich viele Amerikaner gegeneinander. Er erklärt auch, warum die Vorschläge der "regressive rechts" völlig falsch sind und bietet einen klaren Fahrplan, was muss stattdessen getan werden. Hier ist ein Plan für die Aktion für alle, die über die Zukunft des America kümmert.

Klicken Sie hier (EN) für weitere Informationen oder um dieses Buch bei Amazon bestellen.


Das ändert alles: Besetzen Sie die Wall Street und die 99% -Bewegung
von Sarah van Gelder und Mitarbeitern von YES! Zeitschrift.

Das ändert alles: Besetzen Sie Wall Street und die 99% Bewegung von Sarah van Gelder und den Mitarbeitern von YES! Zeitschrift.Das ändert alles zeigt, wie die Occupy-Bewegung die Art und Weise verändert, wie Menschen sich selbst und die Welt sehen, die Art von Gesellschaft, die sie für möglich hält, und ihre eigene Beteiligung an der Schaffung einer Gesellschaft, die für den 99% und nicht nur für den 1% arbeitet. Versuche, diese dezentralisierte, sich schnell entwickelnde Bewegung einzuordnen, haben zu Verwirrung und Fehleinschätzungen geführt. In diesem Band haben die Herausgeber von JA! Zeitschrift bringen Sie Stimmen von innerhalb und außerhalb der Proteste zusammen, um die mit der Occupy Wall Street-Bewegung verbundenen Probleme, Möglichkeiten und Persönlichkeiten zu vermitteln. Dieses Buch enthält Beiträge von Naomi Klein, David Korten, Rebecca Solnit, Ralph Nader und anderen sowie Occupy-Aktivisten, die von Anfang an dabei waren.

Klicken Sie hier (EN) für weitere Informationen und / oder dieses Buch auf Amazon zu bestellen.



enafarzh-CNzh-TWnltlfifrdehiiditjakomsnofaptruessvtrvi

Folge InnerSelf weiter

facebook-icontwitter-iconRSS-Symbol

Holen Sie sich das Neueste per E-Mail

{Emailcloak = off}