Wie Volkswirtschaften eine Zeit unterbrochener Animation überleben können, um mit Coronavirus umzugehen

Wie Volkswirtschaften eine Zeit unterbrochener Animation überleben können, um mit Coronavirus umzugehen Oxford Circus ohne Käufer. Shutterstock / Heariniondon

Als Coronavirus verbreitet sich auf der ganzen WeltPolitiker verwechseln die aktuelle Wirtschaftslage mit einer Rezession. Der derzeitige Rückgang von Produktion und Beschäftigung ist nicht auf eine rückläufige Nachfrage oder ein rückläufiges Angebot zurückzuführen, wie dies normalerweise in einer Rezessionsspirale der Fall ist.

Es liegt vielmehr daran, dass Regierungen weite Teile der Wirtschaft schließen. Es ist ihre reaktive Politik, die uns in eine Rezession führen wird, die wir vermeiden können.

Ein extrem hypothetisches Beispiel wird helfen, dies zu verdeutlichen. Betrachten Sie ein Regierungsmandat, um alle Unternehmen an einem zufälligen Dienstag für einen Feiertag zu schließen. Die Leute werden gebeten, zu Hause zu bleiben. Was passiert am Mittwoch? Es gibt keine wesentlichen wirtschaftlichen Auswirkungen. Mitarbeiter, Verbraucher und Unternehmen beginnen am Mittwoch, wo sie am Montag aufgehört haben.

Wir könnten uns sogar vorstellen, dass diese Marktschließung oder „wirtschaftliche Pause“ auf zwei oder drei Tage verlängert wird, ohne dass dies wesentliche Auswirkungen hat. In der Tat könnte die Marktschließung so lange andauern, wie Verbraucher, Arbeitnehmer und Unternehmen in den Zustand einer „suspendierten wirtschaftlichen Animation“ geraten können. Jeder reduziert seine wirtschaftliche Aktivität erheblich, behält jedoch kritisch seine Fähigkeit bei, seine wirtschaftlichen Aktivitäten dort wieder aufzunehmen, wo er aufgehört hat.

Eine zu lange Marktschließung würde uns in eine Rezession führen. Die Verbraucher könnten ihre Mieten und Hypotheken nicht bezahlen, und es würde Kettenreaktionen unbezahlter Rechnungen in der gesamten Wirtschaft geben. Dies würde wiederum die Nachfrage verringern und Unternehmen würden wiederum Mitarbeiter entlassen. Wir wären in einer Rezessionsspirale.

Um dies zu vermeiden, muss die Regierung eingreifen. Die Regierungen müssen sicherstellen, dass Verbraucher, Mitarbeiter und Unternehmen in diesem Zustand der suspendierten Animation nicht degenerieren. Sie müssen in der Lage sein, nach der Marktschließung dort zu starten, wo sie zuvor aufgehört haben.

Eine andere Art von Krise

Leider führen zu viele unserer Generäle den letzten Krieg. Der falsche Ansatz, der derzeit in den USA und einigen anderen Ländern verfolgt wird, besteht darin, einfach zu versuchen, zu injizieren enorme Summen in die Wirtschaft. Dies hat in der Rezession 2008/09 funktioniert. Es ist ein vernünftiger Ansatz, wenn ein Angebots- oder Nachfrageschock oder eine Verlangsamung zu „normalen“ Rezessionsbedingungen führt. Aber nicht heute.


Holen Sie sich das Neueste von InnerSelf


Zum Beispiel sind politische Entscheidungsträger gebeten, ein Vermögen auszugeben Fluggesellschaften über Wasser halten. Wird dies die Nachfrage erhöhen? Nein, die Leute fliegen nicht. Brauchen wir im Moment überhaupt viele Flugzeuge? Nein.

Stattdessen wird es wahrscheinlich passieren, dass die Fluggesellschaften einfach Mitarbeiter entlassen, die sie nicht benötigen, keine leeren Flugzeuge fliegen und dann das Geld einstecken. Diese entlassenen Mitarbeiter werden ihre Ausgaben einstellen, in Hypothekenausfälle geraten, den Verbrauch senken und unsere Rezessionsspirale wird folgen.

Ebenso wird das vorgeschlagen Handzettel für Bürger im Wert von 1,000 US-Dollar (766 GBP) wirklich genug Geld zur Verfügung stellen, um Mieten und Hypotheken sowie Lebensmittel und andere Rechnungen für sechs oder 12 Monate zu decken, wenn man die zehn Millionen Arbeitslosenansprüche berücksichtigt, die in den letzten Wochen eingereicht wurden? Es ist ein riesiger Regierungsaufwand, aber es wird nicht ausreichen.

Pause-Taste drücken

Zusammengenommen können vier gezielte Maßnahmen, von denen einige in Teilen der Welt verabschiedet werden, einen raschen wirtschaftlichen Neustart gewährleisten:

  1. Machen Sie eine „Pause“ in der gesamten Wirtschaft, insbesondere bei allen geschuldeten Geldern, einschließlich Mieten und Hypotheken.
  2. Fordern Sie die Unternehmen auf, Urlaub zu nehmen, anstatt Mitarbeiter zu entlassen, und ihre Gehälter neu zu starten, wenn das Unternehmen neu startet.
  3. Stellen Sie sicher, dass Einzelpersonen über ein ausreichendes Einkommen verfügen, um den Bedarf an Nahrungsmitteln und medizinischer Versorgung zu decken.
  4. Finanzielle Unterstützung für Unternehmen, um sicherzustellen, dass sie im Zustand der „suspendierten Animation“ nicht bankrott gehen.

Die Richtlinien 1 und 2 sind die kritischen Richtlinien für "angehaltene Animationen", da wir derzeit Maßnahmen benötigen, die sicherstellen, dass Unternehmen keine Arbeitnehmer entlassen und nicht in Konkurs gehen. Wir müssen diesen Unternehmen die Möglichkeit geben, nach dem Ende der Krise (am hypothetischen Mittwoch) wieder zu starten. Ebenso brauchen wir Mitarbeiter und Verbraucher, um einen Ausfall ihrer Mieten, Hypotheken und sonstigen Rechnungen zu vermeiden.

Wie Volkswirtschaften eine Zeit unterbrochener Animation überleben können, um mit Coronavirus umzugehen Derjenige, den man drücken muss. Shutterstock / NikomMaelao Produktion

Zum Beispiel befürchtet Camille, die Gastronomin die Straße runter von mir, dass all die Investitionen in ihr Restaurant, die sie vor zwei Jahren eröffnet hat - das Gebäude der Küche, der Umbau und die Einrichtung - bald ausgelöscht werden, weil sie es kann. ' Keine Mietzahlungen leisten, wenn die Türen geschlossen sind.

Aber wenn sie eine „Pause“ bei ihren Hypothekenzahlungen bekommen und ein Grundeinkommen zum Überleben bekommen könnte, könnte sie diese Krise abwarten und sofort danach das Restaurant eröffnen. Ihre Angestellten könnten, wenn sie eine Pause in ihren Mietzahlungen und eine Grundversorgung erhalten, auch ohne Angst vor Obdachlosigkeit auf den Sturm warten und wieder an die Arbeit gehen.

Durch die Einführung von Richtlinien für suspendierte Animationen wird auch die Belastung der Regierung verringert, da weniger Rechnungen subventioniert werden müssen. Diese Reduzierung der Rechnungen wird der Regierung mehr Spielraum geben, um die angehaltene Wirtschaft für einen längeren Zeitraum zu unterstützen.

Einige Länder bewegen sich in diese Richtung, insbesondere im Bereich der Wohnsicherheit. Italien hat einen halben Schritt in diese Richtung getan, indem es die Hypothekenzahlungen ausgesetzt hat. Großbritannien hat eine dreimonatige De-facto-Mietverzögerung und einen Hypothekenurlaub für betroffene Immobilienbesitzer verhängt und ist dies auch verspricht zu zahlen bis zu 80% der Arbeitnehmergehälter. Sogar der Housing Policy Council, ein Handelsverband der führenden Hypothekengeber des Landes, schlägt eine Nachsicht für Hypothekenzahlungen für drei bis 12 Monate vor.

Natürlich gibt es keine perfekten Lösungen, aber wenn man das Problem eher als eine „wirtschaftliche Pause“ als als eine Rezession betrachtet, werden die politischen Entscheidungsträger zu intelligenteren Lösungen geleitet.

Durch die Implementierung von Richtlinien, die erkennen, dass ein Zustand der angehaltenen Animation nicht mit einer Standard-Rezessionsspirale identisch ist, kann jeder an einem relativ normalen Mittwoch wieder arbeiten - in hoffentlich nicht allzu ferner Zukunft.Das Gespräch

Über den Autor

Michael Yaziji, Professor für Strategie und Führung, Internationales Institut für Managemententwicklung (IMD)

Dieser Artikel wird erneut veröffentlicht Das Gespräch unter einer Creative Commons-Lizenz. Lies das Original Artikel.

Empfohlene Bücher:

Kapital im einundzwanzigsten Jahrhundert
von Thomas Piketty. (Übersetzt von Arthur Goldhammer)

Capital in the Twenty-First Century (Englisch) Gebundene Ausgabe von Thomas Piketty.In Kapital im einundzwanzigsten Jahrhundert, Thomas Piketty analysiert eine einzigartige Sammlung von Daten aus zwanzig Ländern, die bis ins 18. Jahrhundert zurückreichen, um wichtige wirtschaftliche und soziale Muster aufzudecken. Aber wirtschaftliche Trends sind keine Taten Gottes. Politische Maßnahmen haben in der Vergangenheit gefährliche Ungleichheiten eingedämmt, sagt Thomas Piketty, und könnte dies wieder tun. Ein Werk von außergewöhnlichem Ehrgeiz, Originalität und Strenge, Kapital im einundzwanzigsten Jahrhundert richtet unser Verständnis von Wirtschaftsgeschichte neu aus und konfrontiert uns mit ernüchternden Lehren für heute. Seine Ergebnisse werden die Debatte verändern und die Agenda für die nächste Generation des Denkens über Reichtum und Ungleichheit festlegen.

Klicke hier für weitere Informationen und / oder dieses Buch auf Amazon zu bestellen.


Das Glück der Natur: Wie Wirtschaft und Gesellschaft durch Investitionen in die Natur gedeihen
von Mark R. Tercek und Jonathan S. Adams.

Das Glück der Natur: Wie Wirtschaft und Gesellschaft durch die Investition in die Natur gedeihen von Mark R. Tercek und Jonathan S. Adams.Was ist die Natur wert? Die Antwort auf diese Frage, die traditionell in der Umwelt umrahmt wurde Terms revolutioniert die Art, wie wir Geschäfte machen. Im Natur FortuneMark Tercek, CEO von The Nature Conservancy und ehemaliger Investmentbanker, und Wissenschaftsjournalist Jonathan Adams argumentieren, dass die Natur nicht nur die Grundlage menschlichen Wohlstands ist, sondern auch die klügste kommerzielle Investition, die ein Unternehmen oder eine Regierung tätigen kann. Die Wälder, Überschwemmungsgebiete und Austernriffe, die oft einfach als Rohstoffe oder als Hindernisse für den Fortschritt gesehen werden, sind in der Tat genauso wichtig für unseren zukünftigen Wohlstand wie Technologie, Recht oder Unternehmensinnovation. Natur Fortune bietet einen essentiellen Leitfaden für das wirtschaftliche und ökologische Wohlergehen der Welt.

Klicke hier für weitere Informationen und / oder dieses Buch auf Amazon zu bestellen.


Darüber hinaus Outrage: Was ist da mit unserer Wirtschaft und unserer Demokratie falsch, und wie man es beheben -- von Robert B. Reich

Darüber hinaus OutrageIn diesem rechtzeitige Buch argumentiert Robert B. Reich, dass nichts Gutes passiert in Washington, es sei denn die Bürger angeregt werden und organisiert, dass Washington Handlungen in der Öffentlichkeit gut zu machen. Der erste Schritt ist, um das große Bild zu sehen. Darüber hinaus Outrage verbindet die Punkte, zeigen, warum der zunehmende Anteil von Einkommen und Vermögen geht an die Spitze von Wachstum und Beschäftigung für alle anderen humpelte hat, untergräbt unsere Demokratie; verursacht Amerikaner zunehmend zynisch über das öffentliche Leben, und wandten sich viele Amerikaner gegeneinander. Er erklärt auch, warum die Vorschläge der "regressive rechts" völlig falsch sind und bietet einen klaren Fahrplan, was muss stattdessen getan werden. Hier ist ein Plan für die Aktion für alle, die über die Zukunft des America kümmert.

Klicke hier für weitere Informationen oder um dieses Buch bei Amazon bestellen.


Das ändert alles: Besetzen Sie die Wall Street und die 99% -Bewegung
von Sarah van Gelder und Mitarbeitern von YES! Zeitschrift.

Das ändert alles: Besetzen Sie Wall Street und die 99% Bewegung von Sarah van Gelder und den Mitarbeitern von YES! Zeitschrift.Das ändert alles zeigt, wie die Occupy-Bewegung die Art und Weise verändert, wie Menschen sich selbst und die Welt sehen, die Art von Gesellschaft, die sie für möglich hält, und ihre eigene Beteiligung an der Schaffung einer Gesellschaft, die für den 99% und nicht nur für den 1% arbeitet. Versuche, diese dezentralisierte, sich schnell entwickelnde Bewegung einzuordnen, haben zu Verwirrung und Fehleinschätzungen geführt. In diesem Band haben die Herausgeber von JA! Zeitschrift bringen Sie Stimmen von innerhalb und außerhalb der Proteste zusammen, um die mit der Occupy Wall Street-Bewegung verbundenen Probleme, Möglichkeiten und Persönlichkeiten zu vermitteln. Dieses Buch enthält Beiträge von Naomi Klein, David Korten, Rebecca Solnit, Ralph Nader und anderen sowie Occupy-Aktivisten, die von Anfang an dabei waren.

Klicke hier für weitere Informationen und / oder dieses Buch auf Amazon zu bestellen.



enafarzh-CNzh-TWnltlfifrdehiiditjakomsnofaptruessvtrvi

Folge InnerSelf weiter

facebook-icontwitter-iconRSS-Symbol

Holen Sie sich das Neueste per E-Mail

{Emailcloak = off}

VON DEN HERAUSGEBERN

Warum Donald Trump der größte Verlierer der Geschichte sein könnte
by Robert Jennings, InnerSelf.com
Aktualisiert am 2. Juli 20020 - Diese ganze Coronavirus-Pandemie kostet ein Vermögen, vielleicht 2 oder 3 oder 4 Vermögen, alle von unbekannter Größe. Oh ja, und Hunderttausende, vielleicht eine Million Menschen werden sterben ...
Blue-Eyes vs Brown Eyes: Wie Rassismus gelehrt wird
by Marie T. Russell, InnerSelf
In dieser Oprah Show-Folge von 1992 brachte die preisgekrönte Anti-Rassismus-Aktivistin und Pädagogin Jane Elliott dem Publikum eine schwierige Lektion über Rassismus bei, indem sie demonstrierte, wie einfach es ist, Vorurteile zu lernen.
Eine Veränderung wird kommen...
by Marie T. Russell, InnerSelf
(30. Mai 2020) Während ich mir die Nachrichten über die Ereignisse in Philadelphia und anderen Städten des Landes ansehe, schmerzt mein Herz für das, was sich abspielt. Ich weiß, dass dies Teil der größeren Veränderung ist, die sich vollzieht…
Ein Lied kann Herz und Seele erheben
by Marie T. Russell, InnerSelf
Ich habe verschiedene Möglichkeiten, um die Dunkelheit aus meinem Kopf zu entfernen, wenn ich feststelle, dass sie sich eingeschlichen hat. Eine davon ist Gartenarbeit oder Zeit in der Natur zu verbringen. Der andere ist Stille. Ein anderer Weg ist das Lesen. Und eine, die ...
Maskottchen für die Pandemie und Titellied für soziale Distanzierung und Isolation
by Marie T. Russell, InnerSelf
Ich bin kürzlich auf ein Lied gestoßen und als ich mir die Texte anhörte, dachte ich, es wäre ein perfektes Lied als "Titellied" für diese Zeiten sozialer Isolation. (Text unter dem Video.)