Wie digitales Geld unser Leben verändert hat

digitales Geld 9 15
 Digitales Geld ist eine der vorherrschenden Formen der Währung, die heute verwendet wird. (Shutterstock)

Einfach ausgedrückt kann digitales Geld als eine Form von Währung definiert werden, die Computernetzwerke verwendet, um Zahlungen zu leisten. Atemlose Berichterstattung in den Medien über das zukünftige Potenzial von Kryptowährungen wie Bitcoin hat stattgefunden digitales Geld ein heißes Thema.

Einer der Hauptunterschiede zwischen digitalem Geld und physischer Währung, wie z. B. Bargeld, besteht darin, dass digitalem Geld jegliche Identifikationsmerkmale fehlen, die es einzigartig machen. Wenn Sie einen Blick auf Banknoten werfen, die Sie möglicherweise in Ihrer Brieftasche oder Handtasche haben, werden Sie schnell feststellen, dass jede Banknote eine Seriennummer hat – eine eindeutige Folge von Buchstaben und Zahlen, die die Einzigartigkeit dieser Banknote kennzeichnet.

Aber wie wir wissen, können digitale Objekte wie Lieder oder Bilder sind im Internet einfach unendlich reproduzierbar. Was hindert uns daran, das digitale Geld auf unseren Bankkonten so einfach zu reproduzieren?

Die meisten von uns haben schon immer digitales Geld verwendet. Es ist nicht die digitale Natur von Kryptowährungen, die sie von digitalem Geld unterscheidet, sondern wie sie den Besitz von digitalem Eigentum sicherstellen, was sie als transformativ kennzeichnet.

Die Probleme mit digitalem Geld und wem es gehört, dürften an Komplexität zunehmen und weitreichende Auswirkungen auf das tägliche Leben haben. Das Labor für Gegenwährungen, eine neue Initiative mit Sitz in der Abteilung für Anthropologie an der University of Victoria, wurde gegründet, um diese Fragen zu untersuchen. Unsere Forschung dort dokumentiert die Gegenwart und Zukunft des Geldes und seine Auswirkungen auf unsere Lebensweise.

Kreditkarten

Geschäftsbanken und Zahlungsnetzwerke, wie diejenigen, die Kreditkarten verwenden, schützen die Einzigartigkeit unserer digitalen Dollars. Diese Institutionen garantieren, dass wir denselben digitalen Dollar nicht mehr als einmal ausgeben. Sobald wir digitales Geld ausgegeben haben, ziehen die Banken es von unseren Konten ab, damit es nicht noch einmal ausgegeben werden kann.

Die erste weit verbreitete Form von digitalem Geld waren Kreditkarten mit Magnetstreifen. Die Verwendung eines Magnetstreifens, der mit Identifizierungsinformationen codiert ist, wurde zuerst eingeführt vor fast 50 Jahren. Diese Form des digitalen Geldes wurde in den 1970er und 1980er Jahren weit verbreitet, angetrieben durch die Erfindung elektronischer Kassenterminals mit Computernetzwerken verbunden, die von Visa und Mastercard verwaltet werden.

Aber wie funktioniert dieses digitale Geld genau? Beim Bezahlen in einem Geschäft tippt der Käufer mit seiner Kreditkarte auf das digitale Terminal, und die Bank des Händlers leitet die Daten der Kreditkarte an das Netzwerk weiter. Dieses Kreditkartennetzwerk fordert Autorisierung der Zahlung durch die Bank des Karteninhabers. Die Bank des Karteninhabers validiert die Daten des Karteninhabers und die Höhe des verfügbaren Guthabens und genehmigt dann den Kauf.

Hunderte Millionen von Diese digitalen Geldtransaktionen finden jeden Tag statt. Obwohl an dieser Transaktion ein Käufer, ein Verkäufer, zwei Banken und ein Kreditkartennetzwerk beteiligt sind, wird tatsächlich kein physisches Geld ausgetauscht. Vielmehr wird eine Reihe von Nachrichten übermittelt, was dazu führt, dass der Käufer bei seiner Bank Schulden macht und dem Bankkonto des Händlers gutgeschrieben wird.


 Holen Sie sich das Neueste per E-Mail

Wöchentliches Magazin Tägliche Inspiration

In diesem Sinne ist das hier verwendete digitale Geld kein materielles Tauschmittel wie Scheine oder Münzen, sondern eine Buchungseinheit. Dieses digitale Geld ist ein Kredit oder eine Schuld in den digitalen Hauptbüchern, die von den Banken sowohl des Händlers als auch des Verbrauchers geführt werden. Andere Formen von digitalem Geld, wie Debitkartentransaktionen oder E-Überweisungen, funktionieren ähnlich.

Keine zentrale Behörde

Kryptowährungen wie Bitcoin unterscheiden sich von den Formen des digitalen Geldes, die bereits von Verbrauchern auf der ganzen Welt verwendet werden. Der Hauptunterschied besteht darin, dass bei Zahlungen a Blockchain ersetzt die Beziehung zwischen den beiden Banken.

Eine Blockchain ist eine Liste von Datensätzen mit Transaktionsdaten, die in einem verteilten Hauptbuch aufbewahrt werden, das eine digitale Aufzeichnung der Kontobücher für Bitcoin-Transaktionen ist. Hauptbuchkopien werden vom gespeichert und gepflegt Tausende von Computern, die am Kryptowährungsnetzwerk teilnehmen.

CBC News wirft einen Blick auf die sozialen Vorteile von Blockchain.

 

Digitales Geld wirft das Problem der doppelten Ausgaben auf. Wie kann man sicherstellen, dass das gleiche Geld auf dem Konto einer Person nicht mehr als einmal ausgegeben wird? Die Blockchain-Technologie löst dieses Problem ohne Rückgriff auf eine zentrale Instanz.

Bei häufig verwendeten Formen von digitalem Geld verhindern die Computerserver, die das Kreditkartennetzwerk ermöglichen, doppelte Ausgaben. Diese Server stellen sicher, dass ein Karteninhaber nicht genau dieselben digitalen Dollars verwenden kann, die für den Kauf von Lebensmitteln im Supermarkt verwendet werden, um auch eine Runde Getränke in der Kneipe zu kaufen.

Im Bitcoin-Netzwerk würde jeder Versuch, dasselbe Bitcoin zweimal auszugeben, von allen Computern im Netzwerk kollektiv ungültig gemacht, was jeden Versuch verhindern würde, dasselbe digitale Geld an zwei Orten auszugeben.

Digitales Eigentum

Vielleicht ist die eigentliche revolutionäre Entwicklung, die Kryptowährungen hervorgebracht haben, nicht ihre digitale Natur, sondern dass sie die Übertragung des Eigentums an digitalen Assets ohne Rückgriff auf eine zentrale Instanz ermöglichen.

Die unendliche Reproduzierbarkeit, die das Internet ermöglicht, stellte Eigentumsvorstellungen in Frage, die seit langem die moderne Zivilisation untermauern. Die Blockchain und Distributed Ledger halten die Ordnung des geistigen Eigentums im Internet aufrecht. Tatsächlich sind es diese Aspekte der Kryptowährung, die möglicherweise den nachhaltigsten Einfluss darauf haben, wie wir zusammenleben, sowohl im Cyberspace als auch im realen Weltraum.Das Gespräch

Über den Autor

Daromir Rudnyckyj, Professor, Anthropologie, University of Victoria

Dieser Artikel wird erneut veröffentlicht Das Gespräch unter einer Creative Commons-Lizenz. Lies das Original Artikel.

Empfohlene Bücher:

Kapital im einundzwanzigsten Jahrhundert
von Thomas Piketty. (Übersetzt von Arthur Goldhammer)

Capital in the Twenty-First Century (Englisch) Gebundene Ausgabe von Thomas Piketty.In Kapital im einundzwanzigsten Jahrhundert, Thomas Piketty analysiert eine einzigartige Sammlung von Daten aus zwanzig Ländern, die bis ins 18. Jahrhundert zurückreichen, um wichtige wirtschaftliche und soziale Muster aufzudecken. Aber wirtschaftliche Trends sind keine Taten Gottes. Politische Maßnahmen haben in der Vergangenheit gefährliche Ungleichheiten eingedämmt, sagt Thomas Piketty, und könnte dies wieder tun. Ein Werk von außergewöhnlichem Ehrgeiz, Originalität und Strenge, Kapital im einundzwanzigsten Jahrhundert richtet unser Verständnis von Wirtschaftsgeschichte neu aus und konfrontiert uns mit ernüchternden Lehren für heute. Seine Ergebnisse werden die Debatte verändern und die Agenda für die nächste Generation des Denkens über Reichtum und Ungleichheit festlegen.

Hier klicken für weitere Informationen und / oder dieses Buch auf Amazon zu bestellen.


Das Glück der Natur: Wie Wirtschaft und Gesellschaft durch Investitionen in die Natur gedeihen
von Mark R. Tercek und Jonathan S. Adams.

Das Glück der Natur: Wie Wirtschaft und Gesellschaft durch die Investition in die Natur gedeihen von Mark R. Tercek und Jonathan S. Adams.Was ist die Natur wert? Die Antwort auf diese Frage, die traditionell in der Umwelt umrahmt wurde Terms revolutioniert die Art, wie wir Geschäfte machen. Im Natur FortuneMark Tercek, CEO von The Nature Conservancy und ehemaliger Investmentbanker, und Wissenschaftsjournalist Jonathan Adams argumentieren, dass die Natur nicht nur die Grundlage menschlichen Wohlstands ist, sondern auch die klügste kommerzielle Investition, die ein Unternehmen oder eine Regierung tätigen kann. Die Wälder, Überschwemmungsgebiete und Austernriffe, die oft einfach als Rohstoffe oder als Hindernisse für den Fortschritt gesehen werden, sind in der Tat genauso wichtig für unseren zukünftigen Wohlstand wie Technologie, Recht oder Unternehmensinnovation. Natur Fortune bietet einen essentiellen Leitfaden für das wirtschaftliche und ökologische Wohlergehen der Welt.

Hier klicken für weitere Informationen und / oder dieses Buch auf Amazon zu bestellen.


Darüber hinaus Outrage: Was ist da mit unserer Wirtschaft und unserer Demokratie falsch, und wie man es beheben -- von Robert B. Reich

Darüber hinaus OutrageIn diesem rechtzeitige Buch argumentiert Robert B. Reich, dass nichts Gutes passiert in Washington, es sei denn die Bürger angeregt werden und organisiert, dass Washington Handlungen in der Öffentlichkeit gut zu machen. Der erste Schritt ist, um das große Bild zu sehen. Darüber hinaus Outrage verbindet die Punkte, zeigen, warum der zunehmende Anteil von Einkommen und Vermögen geht an die Spitze von Wachstum und Beschäftigung für alle anderen humpelte hat, untergräbt unsere Demokratie; verursacht Amerikaner zunehmend zynisch über das öffentliche Leben, und wandten sich viele Amerikaner gegeneinander. Er erklärt auch, warum die Vorschläge der "regressive rechts" völlig falsch sind und bietet einen klaren Fahrplan, was muss stattdessen getan werden. Hier ist ein Plan für die Aktion für alle, die über die Zukunft des America kümmert.

Hier klicken für weitere Informationen oder um dieses Buch bei Amazon bestellen.


Das ändert alles: Besetzen Sie die Wall Street und die 99% -Bewegung
von Sarah van Gelder und Mitarbeitern von YES! Zeitschrift.

Das ändert alles: Besetzen Sie Wall Street und die 99% Bewegung von Sarah van Gelder und den Mitarbeitern von YES! Zeitschrift.Das ändert alles zeigt, wie die Occupy-Bewegung die Art und Weise verändert, wie Menschen sich selbst und die Welt sehen, die Art von Gesellschaft, die sie für möglich hält, und ihre eigene Beteiligung an der Schaffung einer Gesellschaft, die für den 99% und nicht nur für den 1% arbeitet. Versuche, diese dezentralisierte, sich schnell entwickelnde Bewegung einzuordnen, haben zu Verwirrung und Fehleinschätzungen geführt. In diesem Band haben die Herausgeber von JA! Zeitschrift bringen Sie Stimmen von innerhalb und außerhalb der Proteste zusammen, um die mit der Occupy Wall Street-Bewegung verbundenen Probleme, Möglichkeiten und Persönlichkeiten zu vermitteln. Dieses Buch enthält Beiträge von Naomi Klein, David Korten, Rebecca Solnit, Ralph Nader und anderen sowie Occupy-Aktivisten, die von Anfang an dabei waren.

Hier klicken für weitere Informationen und / oder dieses Buch auf Amazon zu bestellen.



Sie Könnten Auch Mögen

Folge InnerSelf weiter

Facebook-Symboltwitter iconyoutube iconInstagram-SymbolPintrest-SymbolRSS-Symbol

 Holen Sie sich das Neueste per E-Mail

Wöchentliches Magazin Tägliche Inspiration

VERFÜGBARE SPRACHEN

enafarzh-CNzh-TWdanltlfifrdeeliwhihuiditjakomsnofaplptroruesswsvthtrukurvi

MOST READ

Verbreitung von Krankheiten zu Hause 11 26
Warum unsere Häuser zu COVID-Hotspots wurden
by Becky Tunstall
Während das Bleiben zu Hause viele von uns davor bewahrte, sich bei der Arbeit, in der Schule, in den Geschäften oder…
Weihnachtsbräuche erklärt 11
Wie Weihnachten zu einer amerikanischen Feiertagstradition wurde
by Thomas Adam
Zu jeder Jahreszeit hat die Weihnachtsfeier religiöse Führer und Konservative öffentlich…
ein Mann und eine Frau in einem Kajak
Im Fluss deiner Seelenmission und Lebensaufgabe sein
by Kathryn Hudson
Wenn uns unsere Entscheidungen von unserer Seelenmission entfernen, leidet etwas in uns. Es gibt keine Logik…
Trauer um Haustier 11 26
Wie man hilft, den Verlust eines geliebten Familienhaustiers zu betrauern
by Melissa Starling
Es ist drei Wochen her, seit mein Partner und ich unseren geliebten 14.5-jährigen Hund Kivi Tarro verloren haben. Es ist…
ätherisches Öl und Blumen
Ätherische Öle verwenden und unseren Körper-Geist-Seele optimieren
by Heather Dawn Godfrey, PGCE, BSc
Ätherische Öle haben eine Vielzahl von Anwendungen, von ätherisch und kosmetisch bis hin zu psycho-emotional und…
wie man weiß, ob etwas wahr ist 11 30
3 Fragen, die man sich stellen sollte, ob etwas wahr ist
by Bob Britten
Die Wahrheit kann schwierig zu bestimmen sein. Jede Nachricht, die Sie lesen, sehen oder hören, kommt von irgendwoher und war…
zwei Kletterer, von denen einer dem anderen hilft
Warum gute Taten gut für dich sind
by Michael Glaser
Was passiert mit denen, die gute Taten tun? Zahlreiche Studien belegen: Wer sich regelmäßig engagiert…
Wie Kultur die Emotionen beeinflusst, die Sie für Musik empfinden
Wie Kultur die Emotionen beeinflusst, die Sie für Musik empfinden
by George Athanasopoulos und Imre Lahdelma
Ich habe an Orten wie Papua-Neuguinea, Japan und Griechenland geforscht. Die Wahrheit ist…

New Attitudes - Neue Möglichkeiten

InnerSelf.comClimateImpactNews.com | Innerpower.net
MightyNatural.com | WholisticPolitics.com | Innerself Vermarkten
Copyright © 1985 - 2021 Inner Publikationen. Alle Rechte vorbehalten.